ICE-Hockey-League-Leader Salzburg verliert in Innsbruck 1:3

Vor 8 Stunden Red Bull Salzburg hat in der 40. Runde der ICE Hockey League eine Niederlage kassiert. Der Tabellenführer zog am Freitag beim Zehnten HC Innsbruck mit 1:3 den Kürzeren und holte zum ersten Mal seit 18 Spielen keinen Punkt. Der HCB Südtirol fiel nach einer 2:3-Niederlage nach Verlängerung gegen die Pustertal Wölfe hinter den KAC auf Rang drei zurück. Die Vienna Capitals kassierten bei Olimpija Ljubljana eine 4:5-Niederlage nach Penaltyschießen und sind nur noch Siebenter.

Bielefelds Wimmer und Schöpf schießen Frankfurt bei 2:0 k.o.

Vor 8 Stunden Arminia Bielefeld hat dank tatkräftiger österreichischer Mithilfe die Abstiegszone in der deutschen Fußball-Bundesliga verlassen. Patrick Wimmer (5.) und Alessandro Schöpf (27.) nach sehenswerter Wimmer-Vorarbeit trugen sich am Freitagabend beim 2:0-Auswärtssieg bei Eintracht Frankfurt zum Auftakt der 20. Runde in die Schützenliste ein. Die Truppe von Coach Oliver Glasner verpasste den Sprung auf Rang fünf, Bielefeld verbesserte sich vorerst vom 16. auf den 14. Platz.

Froschberg nach Auswärtscoup in Champions League weiter

Vor 8 Stunden Die Tischtennis-Frauen von Linz AG Froschberg haben die Wende im Champions-League-Viertelfinale geschafft. Nach einem 1:3 daheim gegen Clairefontaine siegten die Oberösterreicherinnen am Freitagabend im Rückspiel gegen die Französinnen auswärts 3:0 und kamen so ins diese Saison bei Sieg-Ausgleich gespielte "Golden Match". Hier geht es dreimal auf einen Satzgewinn, Froschberg gewann dieses Duell im Duell 2:1. Im Semifinale geht es gegen Tarnobrzeg (POL) oder St. Quentin (FRA).

Gasser bei X-Games in Aspen Slopestyle-Fünfte

Vor 10 Stunden Anna Gasser hat am Freitag bei den X-Games in Aspen im Slopestyle-Bewerb den fünften Platz belegt. Die Kärntnerin agierte zu fehlerhaft, um in den Kampf um die Podestplätze eingreifen zu können. Der Sieg ging an die Neuseeländerin Zoi Sadowski-Synnott vor der US-Amerikanerin Jamie Anderson, die ihre 20. X-Games-Medaille holte, und der Kanadierin Laurie Blouin. Am Samstag hat Gasser im Big Air eine weitere Chance für eine Topplatzierung.

St. Pauli verliert Hamburg-Derby trotz Burgstaller-Tor

Vor 10 Stunden Der FC St. Pauli hat im Kampf um den Aufstieg in die deutsche Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag erlitten. Im Hamburger Derby beim HSV setzte es für den Tabellenführer am Freitagabend zum Auftakt der 20. Runde eine bittere 1:2-Niederlage, die die Sieglosserie in der 2. Liga auf mittlerweile vier Partien erhöhte. Der HSV verbesserte sich mit dem Heimsieg vorerst auf Rang drei und rückte bis auf drei Punkte an den Leader, für den nur Guido Burgstaller traf, heran.

Austria im Trainingslager ohne Djuricin, Huskovic und Fitz

Vor 13 Stunden Fußball-Bundesligist FK Austria tritt am Samstag die Reise ins Trainingslager in Lara mit Personalsorgen an. Marco Djuricin (Leiste), Muharem Huskovic (Oberschenkel) und Dominik Fitz (Entfernung von Platten nach Syndesmosebandverletzung) werden an der türkischen Riviera fehlen, Ziad El Sheiwi (Kreuzbandriss) fällt ohnehin die komplette Saison aus. Dafür können sich einige junge Talente beweisen, das Durchschnittsalter des "Veilchen"-Kaders in Lara beträgt 22,2 Jahre.

Kein Kitz-Slalom für Feller wegen positivem Coronatest

Vor 13 Stunden Die Alpinabteilung im Österreichischen Skiverband plagen weiterhin Corona-Sorgen. Wie der ÖSV am Freitagabend bekanntgab, ist Manuel Feller positiv auf Covid-19 getestet worden und befindet sich in behördlicher Quarantäne. Er wird damit den Weltcup-Slalom am Samstag auf dem Ganslernhang in Kitzbühel verpassen. Feller war zuletzt Zweiter in Adelboden und Fünfter in Wengen. Am Dienstag steht vor den Olympischen Spielen noch das Nightrace in Schladming an.

Nadal und Zverev erreichen sicher das Melbourne-Achtelfinale

Vor 14 Stunden Nur noch je ein Sieg trennt den 20-fachen Major-Sieger Rafael Nadal und Olympiasieger Alexander Zverev von dem prognostizierten Viertelfinal-Schlager der Australian Open gegeneinander. Nadal gab in der Night Session am Freitag in Melbourne gegen den Russen Karen Chatschanow zwar seinen ersten Satz ab, überzeugte aber. Zverev ließ dem Qualifikanten Radu Albot aus Moldau beim 6:3,6:4,6:4 keine Chance und bleibt beim ersten Tennis-Grand-Slam-Turnier 2022 ohne Satzverlust.

Gladbachs Hütter sieht "schwierigste Situation" in Karriere

Vor 16 Stunden Trainer Adi Hütter hat die aktuelle Krise beim deutschen Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach als "die schwierigste Situation in meiner 13-jährigen Trainertätigkeit" bezeichnet. Sorgen um seinen Job macht sich der Vorarlberger aber auch für den Fall einer weiteren Niederlage am Samstag gegen Union Berlin nicht.

Kilde-Sieg auf Kitzbühler Streif - Mayer Vierter

Vor 16 Stunden Aleksander Aamodt Kilde hat seinen ersten Sieg auf der Streif gefeiert. Der Norweger verwies in der Freitag-Abfahrt bei seinem sechsten Saisonsieg die Franzosen Johan Clarey (+0,42 Sek.) und Blaise Giezendanner (+0,63) auf die weiteren Ränge. Letzterer hatte mit Startnummer 43 noch Matthias Mayer (4./+0,67 Sek.) vom Podest gestoßen. Im verkürzten Rennen mit Start ab oberhalb der Mausfalle landete vor 1.000 Zuschauern Daniel Hemetsberger an der zehnten Stelle (+1,26).

Goggia nach Trainingsbestzeiten in Cortina wieder Favoritin

Vor 16 Stunden Sofia Goggia will ihre Speed-Vormachtstellung im alpinen Ski-Weltcup der Frauen zurück und eine neue Serie starten. Die Italienerin, die in der Vorwoche in Zauchensee gestürzt war, geht nach zwei Trainingsbestzeiten als Favoritin in die zwei Heimrennen in Cortina d'Ampezzo. Den Anfang macht am Samstag (11.30 Uhr/live ORF 1) die Abfahrt. Im Abschlusstraining am Freitag meldete sich Stephanie Venier - als Fünfte beste Österreicherin - zurück.

Fußball: Trainingslager der Wiener Austria ohne Djuricin, Huskovic und Fitz

Vor 20 Stunden Die Wiener Austria startet am Samstag die Reise ins Trainingslager in Lara mit Personalsorgen. Der Fußball-Bundesligist muss auf Spieler verzichten.

Peking gibt genesenen Sportlern mehr Zeit für Formalitäten

Vor 21 Stunden Die Peking-Organisatoren geben frisch genesenen Athletinnen, Athleten und Team-Offiziellen etwas mehr Zeit für die Formalitäten. Sie müssen nun erst spätestens fünf Tage vor der Abreise zu Olympia den ersten von vier PCR-Tests machen, die freilich negativ sein müssen. Das betrifft all jene, die innerhalb 30 Tagen vor der Abreise noch mit den Coronavirus infiziert waren oder sind und genesen. Dies wurde im Portal der Covid Liaison Officer (Coronabeauftragte) bekanntgegeben.

Real zittert sich mit Alaba ins Cup-Viertelfinale -Barca out

Vor 1 Tag Real Madrid ist gerade noch dem Ausscheiden im spanischen Fußball-Cup entgangen. Die "Königlichen" lagen im Achtelfinal-Duell beim LaLiga-Rivalen Elche am Donnerstagabend nach torloser regulärer Spielzeit in der Verlängerung mit 0:1 zurück, behielten am Ende in Unterzahl aber noch mit 2:1 die Oberhand. ÖFB-Star David Alaba bereitete das entscheidende Tor vor. Kein Happy End gab es für Titelverteidiger FC Barcelona, der bei Athletic Bilbao mit 2:3 nach Verlängerung verlor.

Siebenhofer im ersten Cortina-Training auf Rang zwei

Vor 1 Tag Die steirische Skirennläuferin Ramona Siebenhofer hat am Donnerstag das erste Training für die alpine Weltcup-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo regulär am schnellsten hinter sich gebracht. Eine um 0,2 Sek. bessere Zeit als die 1:38,03 Min. der Dritten vom vergangenen Samstag in Zauchensee brachte die italienische Speed-Dominatorin Sofia Goggia ins Ziel, allerdings mit Torfehler. Goggias Landsfrau Frederica Brignone wies die Ergebnisliste als Dritte aus (+0,33 Sek. zurück).

Viele Favoriten in erster Abfahrt auf der "neuen" Streif

Vor 1 Tag Der gewöhnliche Kitzbühel-Wahnsinn fällt auch 2022 flach, selbst der sonst verrückte Abfahrts-Samstag ist zunächst ein Freitag. Zumindest 1.000 ausgewählte Zuschauer werden in durch Corona atmosphärisch abgespecktem Ambiente erwartet, wenn Titelverteidiger Beat Feuz, Aleksander Aamodt Kilde, Dominik Paris oder die ÖSV-Hoffnungsträger Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr ab 11.30 Uhr (live ORF 1) um den Sieg auf der legendären und leicht modifizierten Streif rittern.

Gladbach verleiht Hannes Wolf für halbes Jahr an Swansea

Vor 2 Tagen Der deutsche Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Hannes Wolf bis Saisonende an den englischen Zweitligisten Swansea City verliehen. Der Ex-Salzburg-Offensivakteur war im Sommer 2020 als Wunschspieler des damaligen Trainers Marco Rose für knapp zehn Millionen Euro verpflichtet worden. Unter Nachfolger Adi Hütter spielt der mit einem Vertrag bis Juni 2024 ausgestattete 22-Jährige aber keine Rolle mehr. In dieser Saison kam er nur zu sieben Ligaeinsätzen.

Vom Wiener Dusika-Stadion ist nur das Gerippe über

Vor 24 Stunden Vom Dusika-Stadion in Wien-Leopoldstadt ist nur noch das Gerippe über, nachdem das Dach abgetragen wurde. Bald ist das Stadion Geschichte.